tom's networking guide
 
Anzeige
Audio-Netzwerk-Player von Terratec  >
< Symantec stellt Gateway Security Appliances der 400er Serie vor
07.11.04 08:28 Alter: 17 Jahre
Von: Arno Glompner

Samsung SGH-Z107 für UMTS leichter und kompakter

Das SGH-Z107 ist ein UMTS-Handy mit Stil, das durch seine umfangreichen Leistungsmerkmale die Voraussetzung schafft, alle multimedialen Möglichkeiten der dritten Mobilfunkgeneration wie Video-Telefonie oder Video-Streaming auszuschöpfen.


Samsung SGH-Z107

Nachdem Samsung im Mai diesen Jahres das erste UMTS-Handy auf den Markt gebracht hat, wird jetzt das Nachfolgemodell SGH-Z107 vorgestellt. Kleiner, kompakter und leichter - trotz erweiterter Funktionen wie einem OLED-Außendisplay mit 65.536 Farben, Infrarotschnittstelle, 64-polyphonen Klingeltönen sowie integriertem Fotolicht.

Auffällig ist zunächst einmal das elegante zweifarbige Design. Tiefes Indigo-Blau und mattes Silber erinnern an das SGH-E700, Samsungs meistverkauftes Handy, das in Deutschland immer noch zu den beliebtesten seiner Klasse zählt. Das Objektiv der drehbaren VGA-Digitalkamera ist beim SGH-Z107 erstmals in der Mitte der Klapp-Achse positioniert. Und direkt darunter sitzt im Silberrahmen des Außendisplays das Fotolicht, das rund um die Uhr Aufnahmen ermöglicht. Auf dem Frontdisplay werden Datum, Uhrzeit, Netzversorgung, Akkukapazität, SMS und eingehende Anrufe optional mit Foto angezeigt. Und dank der neuesten OLED-Technologie mit 65.536 Farben, die Samsung hier zum ersten Mal einsetzt, sind die angezeigten Informationen kontrastreicher denn je und auch noch aus einem größeren Blickwinkel deutlich zu lesen.

Das innere TFT-Display (Auflösung 176x192 Pixel) mit seiner komfortablen Größe und seiner beeindruckenden Darstellung von 262.144 Farben ist für UMTS-Anwendungen wie Video-Telefonie, Video-Streaming oder Video-Messaging bestens geeignet. Mit dem Media Player lassen sich zudem auch Videos auf dem Handy betrachten.

Aber auch an Business-Anwendungen ist gedacht worden: Über das USB-Datenkabel oder der Infrarotschnittstelle können mit der PC-Software alle wichtigen Daten und Informationen synchronisiert und mit dem Notebook mobil Internetverbindungen aufgebaut werden. Mit der E-Mail-Funktion des SGH-Z107 lassen sich auch direkt über das Mobiltelefon elektronische Nachrichten problemlos verschicken oder empfangen. Und mit vCard und vCalendar können Daten und Termine einfach und schnell über die Infrarotschnittstelle mit kompatiblen Geräten ausgetauscht werden.

Das Samsung SGH-Z107 ist ab November zum Preis von 649,00 Euro (UVP inkl. MwSt.) im Handel erhältlich.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige