tom's networking guide
 
Anzeige
Kaspersky Lab warnt vor I-Worm.Sober.i >
< T-Com World of HotSpot
19.11.04 02:59 Alter: 16 Jahre
Von: Arno Kral

Preiswerte TV-Tunerkarte mit MPEG2-Encoder

Mit der WinTV-PVR 150 präsentiert Hauppauge seine erste analoge TV-Tunerkarte mit integriertem MPEG2-Encoder (HardPVR) zu einem Preis von unter 100 €.


Hauppauge WinTV-PVR 150.

Zweit-TV und -DVR für den PC.

Als einer der führenden Hersteller von analogen und digitalen TV-Lösungen gibt Hauppauge mit der WinTV-PVR 150 im Preissegment unterhalb von 100 € einen neuen Qualitätsstandard vor: Die Vorteile der neuen HardPVR-Lösung kommentiert Chris Strijbosch, Geschäftsführer von Hauppauge Computer Works in Deutschland, mit den Worten: "Aufgrund des attraktiven Preises und des integrierten MPEG2-Hardware-Encoders öffnet die WinTV-PVR 150 nicht nur einem preiswerten sondern zugleich auch hochwertigen Aufbau von Personal Videorekordersystemen Tür und Tor. Die WinTV-PVR 150 vereint damit Qualität, Leistungsfähigkeit und Komfort einer HardPVR-Lösung zu einem besonders attraktiven Preis."

Für den Anschluss externer Videogeräte ist die PCI-Karte mit Videoeingängen (S-Video, Composite) und einem Stereo-Audioeingang ausgestattet.

Bestehende Windows XP Media Center Edition 2005 Rechner lassen sich mit der WinTV-PVR 150 erweitern und zum Beispiel zu einer Dual-Tuner-Lösung ausbauen. Die hierfür notwendigen Spezialtreiber stellt Hauppauge für die WinTV-PVR 150 gesondert zum Download bereit. Dem Lieferumfang liegt neben einer neu entwickelten Fernbedienung ebenfalls ein reichlich ausgestattetes Softwarepaket bei. Unter anderem gehört hierzu das CD-/DVD-Authoringprogramm ULEAD Filmbrennerei 2 SE. Mit der Software kann bereits während der Aufnahme ein DVD-Video, inklusive DVD-Menüs, über einen vorhandenen DVD-Brenner erstellt werden.

Preis und Verfügbarkeit:

Die WinTV-PVR 150 ist ab sofort im Handel zu einem empfohlenen Verkaufspreis von knapp 100 € erhältlich.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige