tom's networking guide
 
Anzeige
Intellon liefert einmillionsten HomePlug-Chip aus >
< LANCOM senkt Preise für AirLancer Netzwerkkarten
29.04.04 03:45 Alter: 17 Jahre
Kategorie: Security
Von: Arno Kral

EU und Schweizer Regierung investieren 12 Millionen in E-Government-Forschung

BT, Siemens Schweiz und Visa leiten das 23 Mitglieder starke Konsortium GUIDE, das im Auftrag der Europäischen Kommission ein eine einfachen, kohärenten und vollständig kompatible elektronische Identifikations- und Authentifizierungs-Architektur entwickeln soll


GUIDE (Government User IDentity for Europe)

Das GUIDE-Konsortium (Government User IDentity for Europe), das sich aus führenden europäischen Unternehmen und akademischen Institutionen, darunter BT, Siemens Schweiz und VISA, zusammen sertzt, wird im Auftrag der Europäischen Kommission ein Forschungsprojekt über die Entwicklung einer einfachen, kohärenten und vollständig kompatiblen elektronischen Identifikations- und Authentifizierungs-Architektur durchführen.

Die Unterzeichnung eines entsprechenden Vertrages mit der Europäischen Kommission wurde heute bekannt gegeben. Die geplante Architektur soll E-Government-Anwendungen innerhalb und ausserhalb der EU stärken. Ziel ist es, die Einführung von elektronischen Behördendiensten europaweit auszubauen. Dazu soll ein einfach zu installierendes und für die Bürger komfortabel zu bedienendes System bereitgestellt werden, mit Hilfe dessen ein elektronischer Identitätsnachweis zwischen öffentlichen Verwaltungen, Unternehmen und Bürgern realisiert werden kann.

GUIDE (Government User IDentity for Europe), ist ein von der EU finanziertes Forschungs- und Technologieentwicklungsprojekt mit dem Ziel, eine Architektur zu schaffen, die sichere und interoperable elektronische Behördendienste und –Vorgänge für Europa ermöglicht. Der interdisziplinäre Ansatz des Projekts umfasst die europaweite Entwicklung von Technologien, Verfahren und Grundsätzen. Das GUIDE-Konsortium setzt sich aus 23 Organisationen aus 13 Ländern zusammen. GUIDE will dazu beitragen, dass sich Europa als führender Anbieter von E-Government Services etablieren kann. Ermöglicht werden soll dieses visionäre Ziel durch eine offene Architektur zur Authentifizierung von Identitäten. GUIDE bündelt das europaweit vorhandene Fachwissen und Leistungsspektrum im Bereich E-Government durch Kooperation und die Schaffung eines paneuropäischen Konsenses im Hinblick auf das Identitäts-Management.

Die Mitglieder des GUIDE Konsortiums sind (in alphabetischer Reihenfolge) die Athens University of Economics and Business, British Telecommunications, die Budapest University of Economic Sciences, Cambridge University, CeTIM, Crealogix, Cyota , DeCon ApS, DL Legal, Eesti-Taani Kommunikatsioon, die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETHZ), ELCA, Erasmus Universität, Rotterdam, das European Institute of Interdisciplinary Research (EIIR), Infonic, Modirum Oy, Netsmart SA, PriceWaterhouseCoopers, Siemens Schweiz AG, Universität Sofia, Tissat SA, die Universität Surrey, School of Management, Visa International Service Assoc. (EU).

Über BT Global ServicesBT Global Services ist die Sparte für Business Services und Lösungen von BT (British Telecommunications). Das Unternehmen liefert integrierte Data- und Value Added-Services an einen weltweiten Kundenstamm als Service Provider für den Bereich der Information Communications Technology (ICT). Das Angebot von BT Global Services richtet sich an global agierende Unternehmen mit mehreren Standorten und umfangreichen Aktivitäten in Europa.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige