tom's networking guide
 
Anzeige
Integrierter Antiviren-Schutz für Linux/Unix >
< Das idyllische Farmleben
19.05.05 09:10 Alter: 17 Jahre
Von: Arno Kral

Preiswerte Gigabit-Switches für KMUs von Dell

Die neue PowerConnect 2700-Linie von Dell eignet sich ideal für kleine und mittlere Unternehmen: Die Gigabit-Switches bieten umfangreiche Management-Features, sind äußerst skalierbar und zum günstigen Preis von Unmanaged-Switches erhältlich.


Dell PowerConnect 2700

Langen: Die neue PowerConnect 2700-Linie von Dell umfasst die Modelle PowerConnect 2708, 2716 und 2724. Mit den Gigabit-Ethernet-Switches können kleine und mittlere Unternehmen ihre Server und Arbeitsplatz-PCs problemlos verbinden und leistungsfähige, Gigabit-schnelle Local Area Networks (LANs) aufbauen.

Die Switches lassen sich problemlos erweitern, sodass Unternehmen für zukünftiges Wachstum gewappnet sind. Außerdem bieten sie umfangreiche Management-Funktionen. So können Administratoren die Switches bequem über ein zentrales, Web-basierendes Interface startklar machen und verwalten.

Dafür brauchen sie übrigens keinerlei Vorkenntnisse über komplexe Management-Schnittstellen wie etwa ein Command Line Interface (CLI), Telnet oder SNMP.

Die Dell PowerConnect-Switches 2708, 2716 und 2724 haben acht, 16 beziehungsweise 24 Gigabit-Ethernet-Anschlüsse; der PowerConnect 2724 hat außerdem zwei zusätzliche Fiber-fähige Gigabit-Ethernet-Anschlüsse für Verbindungen über mehr als 100 Meter an Bord.

Die Switches unterstützen bis zu 64 Standard-basierende Virtual Local Area Networks (VLAN). Zum Überwachen, Analysieren und Optimieren des Netzwerk-Verkehrs lassen sich zudem jeweils vier Ports spiegeln. Und um die Bandbreite für unternehmenskritische Netzwerk-Verbindungen zu erweitern, können Anwender jeweils vier Ports für bis zu sechs Arbeitsgruppen zusammenschließen.

Preis und Verfügbarkeit:

Erhältlich sind die PowerConnect-Switches für 149,-- € Euro (Modell 2708), 289,-- € (Modell 2716) und 463,-- Euro (Modell 2724), jeweils inklusive 16 % Mehrwertsteuer. Im Preis sind umfangreiche Service-Leistungen enthalten, darunter der technische Telefon- und Online-Support sowie einjähriger Abholservice am nächsten Arbeitstag.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige