tom's networking guide
 
Anzeige
3Com vereinfacht Einsatz von Wireless Mobility in Zweigstellen und Remote Offices >
< Kaspersky Lab präsentiert Kaspersky Anti-Hacker 1.8
28.09.05 17:25 Alter: 15 Jahre
Kategorie: Server-OS, Unternehmens-News, Produkt-News
Von: Arno Kral

JBoss und Microsoft kooperieren

Bessere Unterstützung des JBoss Enterprise Middleware System (JEMS) durch Windows Server


Microsoft Logo

JBoss und Microsoft wollen die Interoperabilität des JBoss Enterprise Middleware System (JEMS) mit den Microsoft Windows Server Produkten verbessern. Zudem soll JBoss das Windows Server Betriebssystem optimaler unterstützen.

Während beide Unternehmen auch weiterhin Software-Entwicklern ihre jeweiligen Java- sowie Microsoft.NET-Angebote zur Verfügung stellen, wollen sie die Interoperabilität ihrer Technologien erhöhen. Sie möchten auch die Möglichkeiten für Kunden optimieren, JBoss-Systeme auf der Windows Server Plattform zu verwenden. Durch die Zusammenarbeit sollen die Anwender mit erweiterten Funktionalitäten und verbesserter Integration versorgt werden, wodurch sich die Betriebskosten verringern.

Technische Unterstützung und Anleitung

Die Kooperation beider Unternehmen beinhaltet zudem technische Unterstützung sowie Anleitungen bezüglich der System-Architektur für folgende Funktionen:

-  Active Directory: Integriertes Anmeldeverfahren und damit verbundene Identifizierung.

-  Web Services: Interoperabilität unter Verwendung der WS-* Web Services Architektur.

-  Management: Management Paket für Microsoft Operations Manager.

-  SQL Server: Verbesserte Systemleistung für Nutzer von Hibernate, einer ORM-Technologie (Object/Relational Mapping), die von JBoss genutzt wird, sowie Enterprise JavaBeans 3.0 (EJB).

"JBoss verzeichnet ein enormes Wachstum und ist eine treibende Kraft bei der Konsolidierung des Java-Marktes", sagt Bill Hilf, Leiter Platform Technology Strategy bei Microsoft. "Deshalb bietet es sich an, dass wir mit JBoss an der Interoperabilität und Optimierung ihrer Systeme für die Windows Server Plattform arbeiten."

"Die Zusammenarbeit mit Microsoft unterstreicht unser langjähriges Bestreben, den Kundenwünschen nachzukommen", sagt Shaun Conolly, Vice President Produkt Management bei JBoss. "Fast die Hälfte unseres Kundenstamms verwenden JEMS auf Microsoft Windows, entweder allein oder in Verbindung mit anderen Plattformen. Daher wollen wir unseren gemeinsamen Kunden die bestmögliche Funktionalität bieten."

Über JBoss, Inc.

Durch das professionelle Open Source Modell bietet JBoss, Inc. den Unternehmen Support Service für das JBoss Enterprise Middleware System (JEMS) und stellt Hilfsmittel sowie Kernentwicklungen für Open Source-Projekte zur Verfügung, die in dem JEMS Paket enthalten sind.

Microsoft

Microsoft (Nasdaq "MSFT") wurde 1975 gegründet. Das Unternehmen ist der weltweit führende Anbieter von Software für Personal und Business Computing. Microsoft bietet eine breite Palette an Produkten und Dienstleistungen an, die alle das Ziel haben, Menschen mit Software zu unterstützen - jederzeit, überall und auf jeder denkbaren Plattform.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige