tom's networking guide
 
Anzeige
Wayfinder Cities: Alle Stadtpläne im Handy >
< Kombinierte Messaging- und Security-Appliance für KMUs von Mirapoint
29.11.05 23:20 Alter: 15 Jahre
Kategorie: Digitalvideo, Mobile Generation, Digital Lifestyle, Produkt-News
Von: Arno Kral

Weihnachtspräsent! Hauppauge WinTV-HVR-900

Hybrid-TV-Stick für Notebooks und PCs bringt digitale (DVB-T) und analoge Fernsehsendungen per USB2 direkt auf den Notebook-Monitor - und zum Aufzeichnen auf die Festplatte


Hauppauge HVR-900 USB-Stick

Hauppauge HVR-900 USB-Stick

Hauppauge HVR-900 im Einsatz

Hauppauge HVR-900 im Einsatz

Hauppauge HVR-900 im Regal

Hauppauge HVR-900 im Regal

Mönchengladbach - Mit der WinTV-HVR-900 erweitert die Firma Hauppauge ihr Produktsegment rund um hybride TV-Lösungen. Der USB 2.0 TV-Stick kann analoge Fernsehprogramme sowie digital terrestrische Programme nach der DVB-T-Norm empfangen, unterstützt für beide Empfangsarten den Abruf von Videotextinformationen, wird mit einer DVB-T-Magnetfußantenne für das UHF/VHF-Band ausgeliefert und kostet 99 €.

Klein, handlich und somit optimal für den mobilen Einsatz geeignet, präsentiert sich die WinTV-HVR-900 aus dem Hause Hauppauge. An der USB 2.0-Schnittstelle eines Notebooks oder PCs angeschlossen, lassen sich analoge sowie digital terrestrische Fernsehprogramme (DVB-T) empfangen, im skalierbaren Fenster oder Vollbildmodus wiedergeben und aufzeichnen. Die Videorekordereigenschaften der WinTV-2000-Software reichen von einer manuellen Aufnahme, über die zeitversetzte Wiedergabe laufender Sendung, bis hin zu zeitgesteuerten Aufzeichnungen über den WinTV-Scheduler. Zudem lassen sich über die VTPlus-Software Videotextinformationen abrufen und mittels selbst erstellter Skripte Seiteninformationen automatisch exportieren.

Preis und Verfügbarkeit

Die WinTV-HVR-900 ist ab sofort im Handel zu einem Preis von 99,-- € erhältlich. Im Lieferumfang sind ferner ein USB-Verlängerungskabel, eine DVB-T-Magnetfußantenne für das UHF- und VHF-Band sowie eine CD-ROM mit der Treiber- und Anwendungssoftware enthalten.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige