tom's networking guide
 
Anzeige

Hubert und der verfluchte Tunnel, zweiter Teil

Netzwerksicherheit

Der verfluchte Tunnel, zweiter Teil

Eine glänzende Idee

"Ich habe eine Idee," sagte Hubert schließlich. Er öffnete den Internet Explorer und klickte unter seinen Favoriten das moderierte Benutzerforum von WatchGuard an. Er meldete sich an und sah die verschiedenen Diskussionen durch. Eine davon trug den Titel IPsec Manual BOVPN. Er klickte darauf und scrollte durch die Einträge. Da er keine Informationen in Bezug auf seine Frage fand, beschloss er, selbst einen Eintrag zu posten. Vor ihm erschien ein Feld für eine Titelzeile sowie ein Texteingabefenster. "OK, was wollen wir wissen?", fragte Hubert.

Gemeinsam formulierten er und Andi eine kurze Beschreibung ihres Problems. Dann klickte Hubert auf "Post". "Jetzt heißt es abwarten", meinte er. "Ich schaue dann später nach, was WatchGuard antwortet."

Dann fuhren die beiden mit ihren üblichen Aufgaben fort. Hier und da brachen Feuer aus, die sie mit ihrem Know-how-Schlauch löschten. Überall rannten Hühner mit abgehackten Köpfen herum. Hubert und Andi klebten die Köpfe mit ihrem Spezialkleber des gesunden Menschenverstands wieder an. Aus Maulwurfshügeln wuchsen Gebirge, die Hubert mit dem Bagger der Vernunft plättete.

Hin und her gerissen zwischen der von Sam Powers zur Schau gestellten Verachtung und den Lobeshymnen der Benutzer, denen er geholfen hatte, fühlte sich Hubert einerseits wie ein Verlierertyp und andererseits wie ein Superheld. Schließlich schüttelte er aber all diese Gedanken ab um sich nur noch auf seine Arbeit zu konzentrieren. Er sorgte dafür, dass das Netzwerk von Gotthilf & Söhne perfekt lief, so dass ConGlomCo nichts zu meckern finden würde. Darüber vergaß er sogar seine Mittagspause.

Am Nachmittag sah Hubert kurz vor dem Meeting mit Sam Powers nach einmal in das Benutzerforum. Er klickte auf das Pluszeichen neben dem Eintrag "IPsec Manual BOVPN" und anschließend auf den Link "Bottom", um so rasch an das Ende des Diskussionsstrangs zu gelangen. Dort fand er sein Thema "Tunnel nur in einer Richtung?". Am Pluszeichen neben seinem Eintrag erkannte er, dass jemand auf seine Frage geantwortet hatte. Er klickte auf das Thema und las die Antwort von WatchGuard sorgfältig durch. Auf seinem Gesicht machte sich ein Lächeln breit.

Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
Netzwerksicherheit
IPsec-Problembehebung war weder seine Stärke noch zählte sie zu seinen Lieblingsbeschäftigungen von IT-Administrator Hubert Wolf. Hier können Sie nicht nur lesen, wie er dem VPN-Problem auf den Grund geht, sondern sogar mitraten und gewinnen. [mehr]
Netzwerksicherheit
IT-Administrator Hubert Wolf trifft es diesmal ganz unerwartet: Aus dem Drucker des Vertriebs kommen geheime Waffenpläne. Hier können Sie nicht nur lesen, wie er diesem merkwürdigen Vorfall auf den Grund geht, sondern sogar mitraten und gewinnen. [mehr]
Virtuelle Kriminalität in Europa
Online-Schutzgelderpressung, Phishing, Kreditkartenbetrug, Geldwäsche, Hacking, Kinderarbeit im Netz, Betriebsspionage, Politisches Verbrechen ? die bösen Geister, die mit "Internet für Alle" kamen, sind so einfach nicht loszuwerden. [mehr]
Netzwerksicherheit
Montag in der Frühe ereilte IT-Administrator Hubert Wolf die schlechteste aller Nachrichten: Sein Netz war gehackt. Eile war geboten. Hier können Sie nicht nur lesen, wie er sich aus dieser misslichen Lage befreit, sondern sogar mitraten. [mehr]
Zyxel Zywall-IDP10
Die Abwehr von Internet-Attacken wird für Klein- und Mittelstandsbetriebe unverzichtbar. Wir haben getestet, wie weit der Schutz von Zyxels KMU-Sicherheits-Appliance ZyWall IDP 10 wirklich reicht. [mehr]
Innominate mGuard und Watchguard Firebox X Edge
Im zweiten Teil vergleichen wir Security-Appliances für Arbeitsgruppen und kleinere Unternehmen. Im Testlabor konnten sie zeigen, wie gut Internet-Zugänge schützen VPN-Verbindungen aufbauen können. [mehr]
Innominate mGuard
Knallrot, mausgroß wie eine Computermaus und keine Form zu pressen ? das kann kein richtiges Sicherheits-Appliance sein! Wir haben uns das Gerät angeschaut und bemerkenswertes festgestellt. [mehr]
Arbeitsrecht-Leitfaden
Der ungeregelte Internet-Zugriff birgt für jedes Unternehmen enorme Risiken. In diesem Beitrag finden Arbeitgeber und Arbeitnehmer praktische Entscheidungshilfen, Beispieltexte und Checklisten zur Risikominimierung. [mehr]
Neue IEEE-802.11-Standards
Die drahtlose Vernetzung mit 802.11-Produkte gilt als unsicher. WEP: geknackt, Authentifizierung: Fehlanzeige. IEEE802.1x, IPSec-Funk-VPNs und IEEE802.11i-Technologien wie AES und WPA2 sollen die Sicherheitslöcher stopfen. [mehr]
Anzeige