tom's networking guide
 
Anzeige

Report - Telefonieren mit VoIP und SIP

Report ? Telefonieren mit SIP und VoIP

Gratis Telefonieren mit Voice over IP (VoIP)

Welche Software braucht der Anwender? Forts.

Abhängig vom Betriebssystem fällt hier die Entscheidung für das eine oder andere Produkt. Für den ersten Gehversuch haben wir uns der Einfachheit halber für die Software aus dem Hause Xten entschieden. Diese gibt es neben anderen Paketen von Freeworldialup schon vorkonfiguriert, was gerade für den Neuling eine enorme Hilfe ist. Später, wenn wir ein paar Gespräche geführt haben und einige Erfahrungen gesammelt haben, ist es an der Zeit, verschiedene Anbieter und Softphones zu probieren und den persönlichen Geschmack entscheiden zu lassen.

Für Windows findet sich die bereits vorkonfigurierte Version des X-Lite unter:

Die Installation von X-Lite geht sehr flott vonstatten...

... und startet bei Wunsch - ohne Reboot des PC - das Softphone.

Die Installation des kleinen Programms gestaltet sich selbst für den Laien recht einfach. Ein Windows-Installer übernimmt diese Aufgabe. Nach Beendigung der Installation lässt sich Programm problemlos starten. Es führt beim ersten Gebrauch direkt in einen Konfigurations-Wizard, der die wesentlichen Audio-Einstellungen übernimmt. Danach startet ein weiterer Wizard, der gleich einen Account bei Freeworld Dialup anlegt. Dazu muss noch ein Zeichencode aus einer Grafik abgetippt werden. Dies soll Missbrauch durch automatisiertes Anlegen von Accounts verhindern.

Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
Streamen von Audio und Video
UPnP kennen viele aus dem Setup-Menü ihres Internet-Routers. In letzter Zeit macht UPnP jedoch auch abseits der Internet-Connectivity von sich reden ? und zwar dann, wenn es um das Streaming von Audio- und Video-Dateien geht. [mehr]
Vergleichstest Netzwerk-Player
Netzwerk-Player senden Musik, Videos und Fotos vom PC auf Stereoanlage und Fernsehgerät. Die Navigation durch Titel und Alben steuert eine Fernbedienung, der Lüfterlärm bleibt außen vor. [mehr]
Sony Vaio VGN-A197
HDTV-Displays sind Mangelware, ebenso passende Standalone-Player. Sonys neues Vaio VGN-A197 ist beides in einem. Das Notebook stellt HD-Videos in höchster Auflösung dar. Wir überprüfen, ob auf dem 17"-Display wirklich ein Unterschied zu sehen ist. [mehr]
Computex 2004 Taipei
Der Digital Lifestyle stand im Mittelpunkt der Computex 2004 in Taipeh. Mit einem Griff in die Designer-Kiste will die Computerindustrie die klassische Unterhaltungselektronik aus dem Digitalen Zuhause verdrängen. [mehr]
Devolo MicroLink dLAN Audio
Die Powerline-Communications-Technologie für die Verteilung von Audio anzubieten ist eine Spezialität der Aachener devolo AG. Hoch interessant - die dLAN-Audio-Adapter können sogar MP3-Musik aus dem Internet für die Stereoanlage beziehen, ohne dass ein PC [mehr]
Workshop - Homeplug
Drahtlose Netzwerke haben ein Problem: Durch dicke stahlbewehrte Betonwände kommen sie kaum durch. Mit Powerline- oder HomePlug-Adaptern erfolgt die Netzwerk-Übertragung übers heimische Stromkabel. Wir zeigen die Installation von verschiedenen Fabrikaten [mehr]
WLAN echt einfach
Drahtlose Netzwerke eignen sich gut, um fast kabelfrei ein Heimnetzwerk aufzubauen. Erfahren Sie verständlich und nachvollziehbar in einleuchtenden Erklärungen ohne Fachchinesisch und leicht nachvollziehbare Lernschritten, wie Sie bei der Einrichtung eine [mehr]
Augenwischerei mit großen Zahlen
Nur wo 54 MBit/s d'raufsteht, sind auch 54 MBit/s drin. Falsch! Denn die Hälfte der Bandbreite brauchen alleine zwei WLAN-Komponenten, um überhaupt miteinander reden zu können. Der klägliche Rest bleibt für die Übertragung von Nutzdaten ? und manchmal sin [mehr]
Anzeige