tom's networking guide
 
Anzeige

Vergleichstest - Netzwerk-Player

Vergleichstest Netzwerk-Player

Zeigt her Euren Content

Philips SL 300i

Ebenfalls im Hochkantformat präsentiert sich der "kleine" Netzwerk-Player SL300i dem Anwender, den Philips Wireless Multimedia Link nennt. Das Gerät, das zur Streamium-Produktreihe von Philips gehört, beherrscht die Übertragung von Foto-, Video- und Audio-Inhalten und kann (bei bestehender Internet-Verbindung) direkt auf Online-Musik zugreifen. Die Verbindung mit dem Netzwerk erfolgt wahlweise via WLAN-G-Funk (802.11g, brutto 54 MBit/s) oder über ein Fast-Ethernet-Kabel. Zum Anschluss an den Fernseher dient die SCART-Buchse an der Geräterückseite. Zusätzlich hat der SL-300i einen separaten Stereo-Audio-Ausgang. Für die Navigation durch die Media-Dateien auf dem PC, die dieser Netzwerk-Player mit der vollen Windows-Verzeichnisstruktur auf dem Fernseher anzeigt, steht eine Infrarot-Fernbedienung bereit. Die Server-Software des SL300i unterstützt Windows, MacOS und Linux ? und Universal Plug and Play (UPnP).

Philips SL 300i.

Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
Streamen von Audio und Video
UPnP kennen viele aus dem Setup-Menü ihres Internet-Routers. In letzter Zeit macht UPnP jedoch auch abseits der Internet-Connectivity von sich reden ? und zwar dann, wenn es um das Streaming von Audio- und Video-Dateien geht. [mehr]
Sony Vaio VGN-A197
HDTV-Displays sind Mangelware, ebenso passende Standalone-Player. Sonys neues Vaio VGN-A197 ist beides in einem. Das Notebook stellt HD-Videos in höchster Auflösung dar. Wir überprüfen, ob auf dem 17"-Display wirklich ein Unterschied zu sehen ist. [mehr]
Computex 2004 Taipei
Der Digital Lifestyle stand im Mittelpunkt der Computex 2004 in Taipeh. Mit einem Griff in die Designer-Kiste will die Computerindustrie die klassische Unterhaltungselektronik aus dem Digitalen Zuhause verdrängen. [mehr]
Devolo MicroLink dLAN Audio
Die Powerline-Communications-Technologie für die Verteilung von Audio anzubieten ist eine Spezialität der Aachener devolo AG. Hoch interessant - die dLAN-Audio-Adapter können sogar MP3-Musik aus dem Internet für die Stereoanlage beziehen, ohne dass ein PC [mehr]
Workshop - Homeplug
Drahtlose Netzwerke haben ein Problem: Durch dicke stahlbewehrte Betonwände kommen sie kaum durch. Mit Powerline- oder HomePlug-Adaptern erfolgt die Netzwerk-Übertragung übers heimische Stromkabel. Wir zeigen die Installation von verschiedenen Fabrikaten [mehr]
Anzeige