tom's networking guide
 
Anzeige

Vergleich Anti-Spyware

Anti-Spyware

Schmarotzer und Spione

Antispyware 1.0

Giant Antispyware findet sich unter www.giantcompany.com. Der Hersteller behauptet, dieses Tool greife auf die umfassendste Spyware-Datenbank auf dem Markt zurück. Darüber hinaus gehörten mehr als 50 Real-Time-Security-Agents zum Lieferumfang, die den Rechner aktiv gegen Spione schützen sollen.

Informativ und übersichtlich: Das Interface von Giant Antispyware

Installation

Antispyware erscheint nach der Installation als Icon im System Tray. Klickt der Benutzer auf dieses Icon, öffnet sich ein Fenster mit einem Wizard, mit dessen Hilfe der Anwender das automatische Update, der Real-Time-Schutz im Hintergrund und der Spynet-Zugang, konfigurieren kann. Beim Spynet handelt es sich laut Hersteller um eine anonyme Verbindung zwischen den Rechnern der Anwender. Sobald einer dieser Rechner mit einer neuen Spyware in Kontakt kommt, werden die anderen Nutzer über das Spynet gewarnt. Dies ist eine sehr sinnvolle Funktion die an die Anti-Spam-Techniken von Cloudmark (http://www.tomsnetworking.de/index.php?id=a20040825a) erinnert.

Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

© BNS Soft- & Hardware. Tom's Networking Guide Deutschland 2004 - 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum und Nutzungshinweise

Auf dieser Seite werben? Kontakt in den Mediadaten