tom's networking guide
 
Anzeige

Test - Zyxel Prestige 2000W

Zyxel Prestige 2000W WLAN-SIP-Handy

VoIP wird Mobil

Netzwerkwehen

Das Wi-Fi Phone von ZyXEL arbeitet nach dem WLAN-B-Standard (IEEE802.11b) und lässt sich damit theoretisch an jedem WLAN-B- oder WLAN-B/G-Access-Point betreiben. In der Praxis sieht es, wie so oft, jedoch ganz anders aus: Nach dem Eintreffen in der Redaktion sollte das Prestige 2000W am Netgear FWAG114, einem WLAN-A/B/G-Wireless-Firewall-Router, angemeldet werden. Trotz mehrerer Versuche ? mit und ohne Verschlüsselung, mit DHCP oder fester IP-Adresse ? kam eine Verbindung nicht zustande. Auch nach Rücksetzung in die Werkseinstellung und Aufspielen der neuesten Firmware wollten das ZyXEL-Telefon und der Netgear Router partout nicht kooperieren.

Erst wenn "Registered" im Display erscheint, ist das Prestige 2000W telefonierbereit.

Ein Anruf bei der ZyXEL-Hotline für Geräteeinrichtung unter der Rufnummer 0180-5 213 247 für 12 ct/min* half ebenfalls nicht weiter. (bei Problemen mit dem Betriebsystem und fremder Hard- und Software kostet der ZyXEL-Support unter 09001-999353 oder 09001-ZYXELDE sogar 1,57 EUR/min.) Dort rätselten die Techniker zunächst nur herum und empfahlen zum Schluss, einen anderen WLAN-Router zu verwenden. Grundsätzlich seien Probleme mit einigen Netgear-Produkten bekannt, hieß es bei der Zyxel-Hotline, bestünden jedoch nicht mit allen Geräten dieses Herstellers.

Statt unseres Referenz-Gateways kam nun der von ZyXEL für den Test mitgelieferte Router Prestige 660HW zum Einsatz. Dieser verweigert zunächst ebenfalls den Dienst: Eine Internetverbindung kam laut Statusmeldung am Router zustande und das Telefon konnte endlich angemeldet und bekam vom DHCP-Server eine entsprechende IP-Adresse zugewiesen.

Der Datenfluss zu und vom Internet war trotz abgeschalteter Firewall und NAT jedoch nicht möglich.

Erst eine Rücksetzung in die Werkseinstellung löste hier das Problem, und nach erneuter Eingabe der Anmeldedaten und Einstellungen im Router und im Telefon meldete sich das Telefon endlich erfolgreich beim ausgewählten SIP-Dienst mit der Meldung "Registered" im Display an.

Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige