tom's networking guide
 
Anzeige

iSCSI-SAN für SoHo und SMB

Netgear SC101

Kleiner Speicherriese groß im Netz

SmartSync Pro Advanced Backup

Auf der Bonus-CD befindet sich das Programm SmartSync Pro Advanced Backup. Mit der Software lassen sich zum Beispiel Festplatteninhalte speichern, einzelne Dateien über Auswahlmasken synchronisieren, Quelldateien in eine ZIP-Datei packen und bei Bedarf wieder herstellen. Je nach Konfiguration ist der Zugriff auf die letzten zwei bis neunundneunzig Dateiversionen möglich. Damit werden nicht nur aktuelle Dateiversionen gespeichert sondern ebenfalls alte Dateiversionen archiviert. Für besonderen Komfort sorgt die Definition automatischer Sicherungszyklen über individuell definierte Profilvorlagen. Hierüber lassen sich nach vordefinierten Zeiträumen, wie zum Beispiel alle zwei Stunden oder an bestimmten Wochentagen, Sicherungsläufe automatisch starten. Ferner kann der Start einzelner Profilvorlagen nach dem Booten, vor dem Herunterfahren des Systems oder im Falle von Verzeichnisänderungen erfolgen. Gegenüber der Smart Wizard Storage Central Manager Software lässt sich die Software auf zahlreiche Sprachen, unter anderem auch Deutsch, anpassen. Im Praxistest arbeitete die Software sehr zuverlässig und erledigte sämtliche Backupaufgaben ohne Probleme. Als besonders nützlich erwiesen sich dabei automatische Sicherungsläufe in Kombination mit frei definierbaren Profilvorlagen.

Über SmartSync Pro Advanced Backup lassen sich, je nach Konfiguration, ebenfalls die letzten Dateiversionen über die Wiederherstellungsroutine zurückspeichern.

Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
iSCSI im Praxistest
Dank iSCSI lässt sich zusätzlicher Speicherplatz über eine vorhandene Netzwerkinfrastruktur in bestehende Systeme integrieren, als ob dieser lokal zur Verfügung stünde. Wir haben Hard- und Softwarelösungen auf Performance und Praxistauglichkeit geprüft. [mehr]
NAS im Dreierpack
Netzwerkspeichergeräte (NAS) besetzen eine starke Nachfragenische. Allnet 6200, Linksys EFG250 und Ovislink MU 5000 FS/E haben wir einem Praxistest unterzogen. Eines sei vorweggenommen: Daten speichern können sie alle. [mehr]
XIMETA NetDisk Office
Die NetDisk Office von XIMETA bietet sich als zentrale Speicherlösung in einer Mehrplatz-Umgebung an. Mit ihrem integrierten Switch könnte sie sogar die Alternative für einen Datei-Server sein. [mehr]
First-Look ? Open-E NAS 2.0 und SoHo
Die NAS-Flash-Module von Open-E steckt man in einen IDE-Port auf dem Motherboard. Die Konfiguration erfolgt per Web-Browser. Im Netzwerk stehen dann neue Verzeichnisse mit viel Speicherplatz für alle zur Verfügung. [mehr]
Anzeige