tom's networking guide
 
Anzeige

Test - Vodafone Mobile Connect Card UMTS

Vodafone Mobile Connect Card UMTS

Always Online mit UMTS/3G ins Internet

UMTS mit GPRS-Fallback, Fortsetzung

Zum Vergrößern anklicken: Der Profilmanager zeigt die Voreinstellungen der Installation, mit der wir auch getestet haben. Im Verbindungstyp UMTS bevorzugt soll die Software automatisch mit GPRS verbinden, wenn UMTS nicht verfügbar ist.

In einem TV-Studio in Ismaning setzte tatsächlich die UMTS-Versorgung aus, worauf hin sich das Notebook via GPRS mit brutto 57,6 KBit/s ins Netz einbuchte, statt mit den bei UMTS üblichen brutto 384 KBit/s.

Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
Intel Sonoma
Intel feiert Centrino als Erfolg und legt mit der Sonoma-Version noch mal nach. Wie sie funktioniert und welche Notebooks die neue Plattform für WLAN-Funk und VoIP-Anwendungen nutzen, lesen Sie hier! [mehr]
CeBIT 2005 V
Bewegung im Netzwerkmarkt: WLAN weiter, UMTS billiger, HomeplugAV später, Sicherheit besser, Storage vernetzter, WiMax später [mehr]
Netzwerksicherheit
IT-Administrator Hubert Wolf trifft es diesmal ganz unerwartet: Aus dem Drucker des Vertriebs kommen geheime Waffenpläne. Hier können Sie nicht nur lesen, wie er diesem merkwürdigen Vorfall auf den Grund geht, sondern sogar mitraten und gewinnen. [mehr]
Philips SL300i
Der SL300i von Philips bringt Multimediadaten aller Art einfach und drahtlos vom PC ins Wohnzimmer. Wir haben uns angeschaut, ob das auch so einfach klappt. [mehr]
Workshop ? Sicherheit im WLAN durch MAC-Filter
MAC-Filter sind eine zuverlässige Sicherheitsmassnahme, um ein (W-)LAN gegen Unbefugte abzusichern. Sie schützen jedoch nicht vor dem Ausspähen des Funkverkehrs. Unser Workshop zeigt Ihnen, wie Sie auf MAC-sicher gehen können. [mehr]
Anzeige