tom's networking guide
 
Anzeige

Test Peachtree Audio

Test Peachtree Audio nova

High-End-Audio-Nachbrenner fürs Heimnetz

Lautsprecher in klein und gross

Verbunden mit den Lautsprechern ds 4.5 wird daraus eine Mini-High-End Anlage! Das 2-Wege Lautsprechersystem war bei Aerial Acoustics von Michael Kelly speziell für decco II und nova entwickelt worden. Langhubige 4-Zoll-Tieftöner sorgen für von derart kleinen Gehäusen unerwartet kräftige Basswiedergabe.

Passend zum nova bietet Robert Ross das kompakte 2-Wege-Lautsprechersytem ds 4.5 an. (Bild: Robert Ross Audiophile Systeme)

Das von Robert Ross Audiophile Systeme zum Peachtree nova gelieferte Lautsprecherset passt prima zum Design und verblüfft durch seine ? zumindest in kleinen Räumen druckvolle ? Basswiedergabe. Das 2-Wege Lautsprechersystem ist von Michael Kelly (Aerial Acoustics) speziell für die Peachtree-Modelle decco II und nova entwickelt wurde und kostet rund 600 ?.

Zum Testen der Leistungsfähigkeit der Endstufe sind die ds-Böxchen aber zu klein: Sie schlucken zwar die 70 Watt des nova, klingen dann aber nicht mehr gut. Da müssen größere Klötze ran ? etwa die zwar betagten, aber nach wie vor klanglich exzellenten Lautsprecherboxen KLH-1, designt vom legendären Henry Klos. Deren Clou war in den Achtziger Jahren ihr analoger Bass-Computer, der am Lautsprecher-Ausgang des Verstärkers die Gegen-EMK der Bass-Chassis mit dem Verlauf des Analogsignals am Ausgang des Vorverstärkers vergleicht und bei Bedarf in Echtzeit nachregelt. Dieses Nachregeln fordert dem Verstärker aber einiges ab: Schnelligkeit, Impulsbelastbarkeit und dicke Leistungsreserven sowohl im Netzteil als auch in der Endstufe ? schließlich waren sie für 200 Watt RMS ausgelegt. Der analoge Bass-Computer liefert mit den beiden 20-Zentimeter-Chassis einen voluminösen Bass mit einem Schalldruck von 87 dB.

Die legendären KLH-1 zaubern dank ihres analogen Bass-Computers aus 30 Litern Nettovolumen einen satten 30-Hertz-Bass ? der Peachtree nova bietet ausreichend Leistungsreserven. (©Smartmedia PresSservice)

Der Peachtree nova macht möglich, was ddie Sonos-Zoneplayer (gleich ob mit oder ohne Endstufe) nicht leisten können: Den analogen KLH-Bass-Computer der KLH in den Signalweg einzuschleifen und so den aus den netto 30 Litern Volumen einen unprätentiösen aber fühlbaren Bass zu zaubern.

Das Ergebnis ist beeindruckend: Der Peachtree nova entwickelt ein kristallklares, breit aufgelöstes und fein gezeichnetes Klangbild mit voluminöser, unverschatteter Basswiedergabe.

Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
Test Cisco Linksys Media Hub NMH305
Der Cisco Linksys Media Hub NMH305 will als Unterhaltungs-Zentrale das traute Heim mit Multimedia-Daten beliefern. Wie sich der Netzwerkspeicher dabei schlägt, überprüfen wir ausführlich in diesem Test. [mehr]
Test Synology Diskstation DS209+
Datensicherheit muss keineswegs an mangelndem Budget scheitern. Die kleinen NAS-Systeme schicken sich an, den großen Brüdern in Leistung und Funktionsumfang den Rang abzulaufen. [mehr]
Workshop Medienspeicherung und Verteilung
Eigene Videos, Digitalfotos und MP3-Song immer und überall hören und sehen, ohne langes Suchen durch zentrale Medienspeicherung und Medienabruf vom PC, TV-Gerät und Handy aus. [mehr]
Test CA ARCserv Backup r12
Die jüngste Version der Backup-Software für Unternehmen weist im Management- und Sicherheitsbereich viele neue Funktionen auf. Was das Produkt in der Praxis leistet, hat sich IAIT angesehen. [mehr]
Test Zyxel PLA-400
Die Homeplug-AV-Modems im PLA-400 Kit von Zyxel eignen sich als drahtloser Ersatz für Fast-Ethernet-Kabel, etwa um in einer Wohnung Zimmer zu versorgen, die WLAN nicht erreicht. [mehr]
High-Speed-PLC-Modems der 200-mbps-Klasse
Powerline-Modems der jüngsten Generation versprechen Triple-Play-taugliche Heimvernetzung ohne neue Kabel ? die Hausstromleitung genügt. Wir haben getestet, wie viele der versprochenen 200 MBit/s in der Realität durch Stromnetz flitzen und ob Video- und [mehr]
Anzeige