tom's networking guide
 
Anzeige

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

MindJet Mindmanager X5

Visuell denken

Fazit und Ausblick

MindManager ist ein exzellentes Werkzeug zur Erledigung zahlreicher Aufgaben im planerischen Bereich. Die Software ist einfach zu bedienen und alle Funktionen haben ein hohes Maß an Perfektion erreicht. Darüber hinaus verweist MindJet auf der Seite http://www.mindjet.com/de/products/add_ins/index.php?s=2&sn=6 auf eine erkleckliche Anzahl von Add-Ins, die der Integration des MindManagers in die eigene Produktionsumgebung dienen.

Etwa der NotesLinker für MindManager von Spirit Education (http://www.mindjet.com/de/products/add_ins/index.php?s=2&sn=6#Lotus ), der dem Anwender den Datenaustausch mit dem Kalender, den Kontaktdaten und der Aufgabenplanung von Lotus Notes erlaubt, wobei die Informationen aus der Lotus Notes Datenbank auf einfache Weise in Business Maps visualisiert und integriert werden.

Ein weiteres Add-In ist der Project-Linker-X5 von Wodey Informationssysteme (http://www.wodey.de/ ), der die Anbindung an den Microsoft Project 2003 Server bewerkstelligt. Er lädt die Projektdaten aus dem Project Server direkt als Project-Map in MindManager und kann über die Planung hinaus Ressourcen aus dem Ressourcenpool zuweisen und gespeicherte Projekt-Maps jederzeit mit den aktuellen Informationen aus dem Enterprise-Project-Management System aktualisieren, was den Vorteil hat, dass Projektbeteiligte können bereits sehr früh eine Grobplanung realisieren und Ressourcen rechtzeitig korrigieren können.

Ebenfalls einen Blick wert ist G-ta Websuite 2.1 (http://www.mindjet.com/de/products/add_ins/index.php?s=2&sn=6#mastersolution ), ein datenbankgestütztes Web-Content-Tool der MasterSolution AG, das auf einfachste Art und Weise alle Arten von Informationen, unabhängig vom gewünschten Ausgabemedium wie Websites, Intranetsites, Präsentationen, Kataloge oder Handbücher, erstellt und verwaltet, wobei nun gleichfalls MindManager Business-Maps verarbeitet werden.

Kostenlos ist der TaskTimer von Mobipro (http://www.mindjet.com/de/products/add_ins/index.php?s=2&sn=6#TaskTimer ), der als Add-In ein umfassendes Termin- und Aufgabenplanungssystem beinhaltet und im Zusammenspiel mit der Vollversion TaskTimer ein vollständiges Projektmanagement für Einzelplatzbenutzer oder Teams bereitstellt, wobei der MindManager die Terminen, Kontakten und Aufgaben übersichtlich darstellt. Der Export ermöglicht die einfache Übernahme der Daten nach TaskTimer per Mausklick. Diese Funktion ist einfach über Menü-Leiste im MindManager auszuwählen.

Dennoch wäre es wünschenswert, wenn der Hersteller selbst künftige Versionen in dem einen oder anderen Punkt noch etwas optimieren würde. Zweckmäßig wäre es beispielsweise, wenn man nicht nur einen Link, sondern beliebig viele Dokumente oder Links an einen Zweig anhängen könnte, um so eine Verzeichnisstruktur auf der Festplatte ebenfalls in eine MindMap einbeziehen zu können. Ebenso nützlich wäre eine Alarmfunktion, damit man in Zweigen, die mit Aufgabeninfos und Terminen versehen sind, akustische oder optische Warnmeldungen erhalten würde, sobald der Termin erreicht (oder überschritten) wird. Darüber hinaus würde es Sinn machen, wenn man den Export in Powerpoint etwas flexibler gestalten würde, um noch ansprechendere Präsentationen generieren zu können.

Und nicht zuletzt täte MindJet gut daran, den MindManager uneingeschränkt netzwerkfähig zu machen, so dass mehrere Menschen ob lokal in einem lokalen Netzwerk oder über das Internet an der gleichen MindMap arbeiten können, ohne auf ein Add-In wie MindManager SharePoint (http://www.mindjet.com/de/products/add_ins/index.php?s=2&sn=6#SHAREPOINT ) zugreifen zu müssen.

MindJet stellt den MindManager X5 als kostenlose 21-Tage-Testversion zum Download zur Verfügung. Die Enterprise-Version kostet rund 170 ?.

Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
Report Googles Online-Office
Mit GoogleCalendar und weiteren Diensten greift Google die Domäne von Microsoft an - nämlich den Officebereich. Microsoft macht 30 % seines Umsatzes mit den Officeprodukten: Word, Excel, Outlook & Co. [mehr]
Konf-Soft
Microsoft streckt nun auch in Deutschland verstärkt seine Fühler in Richtung Konferenztechnik aus. Zusammen mit dem eher winzigen Partner "meetyoo" will der Software Riese Managern die Reiselust vermiesen. [mehr]
D-Link Horstbox
Jahrlang hatte AVM den Markt Integrierter Access Devices dominiert. Nun steigt Horst für D-Link in den Ring um Fritz Paroli zu bieten. [mehr]
Outsourcing im Mittelstand
Gerade für KMUs gewinnt Outsourcing von IT- und Security-Dienstleistungen ? nicht nur wegen der geringeren Kapitalbindung ? zunehmend an Bedeutung. Unser Überblick hilft Mittelständlern bei der Entscheidung. [mehr]
Anzeige