tom's networking guide
 
Anzeige
28-06-04 04:03 Alter: 18 Jahre

Gerhard Kafka

Von: ak

Themenschwerpunkte: WLAN, PWLAN, wireless Public Hotspots, Telekommunikation, Netzwerktechnologien wie X.25, ISDN, LAN und high-speed Modems

Gerhard Kafka

Gerhard Kafka arbeitet seit 1990 selbständig als freier Fachjournalist, unabhängiger Seminarleiter und Berater in allen Bereichen der kommerziellen Telekommunikation.

Der gebürtige Wiener studierte Nachrichtentechnik und begann seine berufliche Karriere mit Produktion, Service und Vertrieb von Nachrichtenmessgeräten bei Siemens und Knott Elektronik. Seit 1977 befasst er sich mit speziellen Lösungen der Daten- und Telekommunikation. Als anerkannter Experte der Protokollmesstechnik unterstützte er seine Kunden erfolgreich bei der Fehlersuche in Netzwerken. Bis 1990 bekleidete er leitende Positionen in Vertrieb, Marketing und Geschäftsführung bei folgenden amerikanischen und europäischen Herstellern: Halcyon, Dynatech, Tekelec Airtronic und Telindus. In diesem Zeitraum war er maßgeblich an der Markteinführung neuer Netzwerktechnologien wie X.25, ISDN, LAN und High-speed Modems beteiligt.

Die Schwerpunkte seiner beruflichen Tätigkeit sind heute lokale und öffentliche Netzwerke, Internet/Intranet/Extranet, E- und M-Commerce, Corporate Networks/VPN, Konvergenz und Migrationskonzepte, Netzwerke der nächsten Generation, Netzwerkbetreiber, Standardisierung, Sicherheit der Netze und Systeme, System- und Netzwerkmanagement, Mobilfunk- und Satellitenkommunikation sowie wirtschaftliche Kommunikationslösungen. Sein besonderes Interesse gilt der Entwicklung neuer Technologien wie z.B. Homenetworking, B-ISDN, xDSL, VoDSL/IP, WDM, UMTS, WLAN und fotonische Übertragungssysteme.

Er ist Autor von 3 Fachbüchern sowie über 300 Beiträgen in deutschen und internationalen Fachzeitschriften. Seine umfangreichen Erfahrungen kann er stets erfolgreich und praxisorientiert weitervermitteln.


Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige